Mini-Bewegungsfühler mit Infrarot Sensor für die Deckenmontage, schaltender Ausgang (Schliesskontakt)

BFD2/A


  • Bewegung ja/nein

  • Schliesskontakt

  • Haltezeit 5 Sek. bis 15 Min.

Information

  • Verfügbarkeit / Lieferzeit abfragen

Warengruppe 2

Art.-Nr. Bewegung Ausgang Bewegung Preis € netto / brutto * Verfügbarkeit Menge Aktion
BFD2/A-S ja/nein potentialfreier Schliesskontakt
zzgl. Steuern: 126,97 € Inkl. Steuern: 151,09 €
Verfügbarkeit

Bitte tragen Sie die gewünschte Menge ein, um die genaue Lieferzeit abzufragen.

Aktueller Lagerbestand Stück
Stück versandfertig in Werktag(en)

Messprinzip Änderung der Position von Personen und Gegenständen mit einer Temperaturdifferenz > 3 K zum Sensor
Messbereich Bewegung Bewegung ja/nein, Öffnungswinkel 90°/110° auf 360° Umfang, Reichweite 10 m
Ansprechzeit (t90) < 1 s
Sensor Infrarot Bewegungssensor
Sensorschutz im Gehäuse montiert
Spannungsversorgung 24 V AC/DC (±5%)
Stromaufnahme max. 20 mA bei 24 V DC
Alarmausgang Potentialfreier Schliesskontakt max. 48 V (100 mA)
Haltezeit einstellbar von 5 Sek. bis 15 Min. mittels 270° Potentiometer
Elektrischer Anschluss Schraub-/Steckklemmen max. 1,5 mm²
Leitung 0,5 m PVC-Leitung
Gehäuse Sensor: Aluminium, Farbe signalweiss ähnlich RAL 9003, Elektronik: Polyamid, Farbe lichtgrau
Abmessungen Gehäuse: L 55 x B 15 x H 18 mm
Schutzart IP20
Schutzklasse III
Arbeitsbereich r.F. 0...98% r.F. in schadstofffreier, nicht kondensierender Luft
Betriebstemperatur 0...+50°C
Lagertemperatur -20...+50°C
Montage in die Zwischendecke mittels 2 Spannfedern
Zulassungen CE, EAC, RoHS

Der Mini-Bewegungsfühler BFD2/A erfasst Bewegungen im Umfeld von 360° bei einer Reichweite von ca. 10 m mittels Infrarot Sensor und schaltet bei Bewegung einen Schliesskontakt. Die Haltezeit kann mittels 270° Potentiometer von 5 Sek. bis 15 Min. beliebig eingestellt werden. Das unauffällige Gehäuse mit Schnappbefestigung und verdreh-/verpolgeschützen Stecker ist für die schnelle Montage in Zwischendecken geeignet. Der Bewegungsfühler wird für bewegungsabhängige Steuerungsvorgänge, wie z.B. Temperatur- oder Lichtsteuerungen in Büroräumen verwendet.