Facebook teilen   Google teilen   Twittern   Xing teilen

Helligkeitsfühler mit Fotodiode, aktiver Ausgang (0-10 V oder 4-20 mA)

HFA/A


  • 0-100 kLux, 0...+50°C

  • 8 Lux-Messbereiche pro Gerät

  • Ausgang 0-10 V, 4-20 mA

  • 4-20 mA als Transmitterschaltung (2-Leiter)

  • Schutzart IP65

    Information

  • Lieferung innerhalb 24 Std mit UPS
    Versandkostentabelle
  • Fragen zu einem Produkt?
    +49 911 37322-0
  • Produkt in den Warenkorb legen und Angebot anfordern
  • Einfach bezahlt per Rechnung
  • Verfügbarkeit
  • Lieferzeit abfragen
  • In den Warenkorb

Warengruppe 2

Art.-Nr. Helligkeit (voreingestellt) Temperatur Ausgang Helligkeit Ausgang Temperatur Preis € netto / brutto * Verfügbarkeit Menge Aktion
HFA/A-UI10 0-20 kLux 0...+50°C 0-10 V, 4-20 mA Pt100 (DIN EN 60751 Kl. B)
zzgl. Steuern: 98,84 € Inkl. Steuern: 117,62 €
Verfügbarkeit In den Warenkorb
HFA/A-UI20 0-20 kLux 0...+50°C 0-10 V, 4-20 mA Pt1000 (DIN EN 60751 Kl. B)
zzgl. Steuern: 98,84 € Inkl. Steuern: 117,62 €
Verfügbarkeit In den Warenkorb
HFA/A-UI30 0-20 kLux 0...+50°C 0-10 V, 4-20 mA Ni1000 (glaspassiviert)
zzgl. Steuern: 98,84 € Inkl. Steuern: 117,62 €
Verfügbarkeit In den Warenkorb
HFA/A-UI 0-20 kLux n/a 0-10 V, 4-20 mA n/a
zzgl. Steuern: 88,43 € Inkl. Steuern: 105,23 €
Verfügbarkeit In den Warenkorb

Fragen Sie hier die Lieferzeit für eine bestimmte Menge ab:

Versandfertig in   Werktag(e)

Messbereich Helligkeit 0-0,5 kLux, 0-1 kLux, 0-2 kLux, 0-5 kLux, 0-10 kLux, 0-20 kLux, 0-50 kLux, 0-100 kLux
Messbereich Temp. 0...+50°C
Genauigkeit ±10% EW (20°C)
Temperaturabhängigkeit ±5% EW / 10 K
Ansprechzeit (t90) < 1 s
Linearitätsfehler < ±5% EW
Offset ±10% des jeweils gewählten Messbereich mittels 270° Potentiometer
Sensor Fotodiode
Sensorschutz im Gehäuse montiert
Einlaufzeit < 3 s
Spannungsversorgung analog 0-10 V 24 V AC/DC (±5%)
Spannungsversorgung analog 4-20 mA 15...36 V DC (Ubmin = 15 V + RLast*0,02A)
Stromaufnahme bei 0-10 V Typ. 10 mA
Stromaufnahme bei 4-20 mA max. 20 mA / Ausgang
Analogausgang 0-10 V 3-Leiteranschluss, min. Lastwiderstand 100 kOhm
Analogausgang 4-20 mA 2-Leiteranschluss (Transmitter), max. RLast(Ohm) = (+Ub - 15 V) / 0,02 A
Hysterese 2% der gewählten Skalierung (ohne Display), 0,5…5% der gewählten Skalierung einstellbar (mit Display)
Elektrischer Anschluss Schraubklemmen max. 1,5 mm²
Gehäuse Polycarbonat PC UL 94 V0 mit Scharnierverschlüsse, Farbe signalweiss ähnlich RAL 9003
Kabeldurchführung PG11-Verschraubung mit Zugentlastung
Abmessungen Gehäuse: L 89 x B 80 x H 47 mm, Schutzhülse: Ø 6 x 45 mm
Schutzart IP65
Schutzklasse III
Arbeitsbereich r.F. 0...98% r.F. in schadstofffreier, nicht kondensierender Luft
Betriebstemperatur Elektronik: -20...+50°C
Lagertemperatur -20...+50°C
Montage Schraubbefestigung
Zulassungen CE, EAC, RoHS

Der Helligkeitsfühler HFA/A erfasst die Helligkeit von 0-100 kLux mittels einer Fotodiode und optional auch die Temperatur von 0...+50°C. Der Messumformer wandelt das Messergebnis zur weiteren Verarbeitung in ein lineares Ausgangsignal 0-10 V bzw. 4-20 mA um. Es stehen 8 verschiedene Messbereiche (0-0,5 kLux, 0-1 kLux, 0-2 kLux, 0-5 kLux, 0-10 kLux, 0-20 kLux, 0-50 kLux, 0-100 kLux) zur Auswahl, die durch innovative DIP-Schalter-Technologie bedarfsgerecht umgeschaltet werden können. Das robuste Gehäuse ist speziell für den Aussenbereich konzipiert. Der Helligkeitsfühler ist optimal für eine energieeffiziente Gebäuderegelung, wie z.B. der Lichtsteuerungen in Büroräumen, Industriehallen etc., geeignet.