CO2 Fühler zur Messung der Luftqualität

Unsere CO2-Fühler erfassen die CO2-Konzentration der Umgebungsluft im Bereich von 0-10000 ppm und optional die Lufttemperatur von 0...+50°C. Der elektrische Messumformer wandelt das Messergebnis zur weiteren Verarbeitung in ein lineares Ausgangssignal 0-10 V um....weiterlesen

NDIR-Messprinzip von CO2 Fühler

Der CO2-Sensor arbeitet nach dem NDIR-Messprinzip unter der Verwendung eines auf die Wellenlänge von CO2 abgestimmten IR-Lichts. Die Dämpfung des IR-Lichtes durch CO2 wird durch den Sensor erfasst und in ein lineares Ausgangssignal 0-10 V umgewandelt. Etwaige Alterungen, Verschmutzungen und Driften werden durch eine Autokalibrierung der CO2-Sonde kompensiert.

Autokalibrierung der CO2 Messsonde

Der CO2-Luftqualitätsfühler führt in regelmässigen Intervallen eine automatische Selbstkalibrierung durch, wodurch eine langzeitstabile CO2-Messung gewährleistet wird. Die Kalibrierung bezieht sich auf den geringsten im Intervall gemessenen CO2-Wert und normiert diesen als Nullpunkt (= 400 ppm).

ausblenden

11 Artikel

pro Seite

Gitter  Liste 

In absteigender Reihenfolge

11 Artikel

pro Seite

Gitter  Liste 

In absteigender Reihenfolge